Main course page
  • General

    Der Klimawandel wird stärker und das Thema Anpassung an die Folgen des Klimawandels wird dringend. In Deutschland führt der globale Temperaturanstiegs zu häufigerem Auftreten von Extremwetterereignissen wie Hitzewellen und Starkniederschlägen. Zu den Branchen, die als besonders anfällig gelten, gehören die Bau-, Energie- und Wasserwirtschaft. Dem Gebäude kommt eine immer wichtigere Rolle zu, wenn es um Anpassung an den Klimawandel geht.  So führt z. B. der Hitzeinsel-Effekt dazu, dass sich die Städte aufheizen. Gebäude müssen jetzt nicht nur den extremeren Situationen standhalten, sondern auch Menschen vor den steigenden Temperaturen schützen. Anpassungsmaßnahmen, wie z.B. Kühlung sind gefragt. Doch auch durch persönliches verhalten, wie das Tragen von Sonnenhüten kann man sich anpassen.


Glossar und Wissenstest