Kursübersicht
  • Baustein 1: Klimawandel verstehen


    Die Klimaveränderungen sind weltweit, auch in Deutschland, spürbar. Und mit jedem Zehntelgrad Erwärmung steigen die Herausforderungen. Das Problem ist: Der Wandel ist nicht linear. Werden bestimmte Kipp-Punkte wie das Auftauen von Permafrostböden erreicht, beschleunigt sich der Prozess selbst und ist nicht mehr aufzuhalten. Die Herausforderungen betreffen z. B. die Nahrungsmittelproduktion, den Gesundheitsschutz und unsere Art zu leben,  zu wohnen und zu arbeiten – und damit auch handwerklich-technische Berufe und die Objekte und Installationen, für die sie verantwortlich sind. In Deutschland treten Starkregen, Stürme, Sommerhitze und Dürre immer häufiger auf.

Klimawandel in Berlin und BrandenburgOnline Tools zu Klimafolgen